BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Zur Trauminsel: Auf See – Tag 4

Wir sind wieder unterwegs. Minibares wollte uns gerne eine Kostprobe ihrer Gesangskünste schenken. So saßen alle beisammen und lauschten den Liedern.

Am Nachmittag rief Herr W. die Mädels zusammen: „Mädels, winkt mal ordentlich zurück. Da drüben wedelt jemand mit den Armen.“

Bilder: T.R. aka Wortman

3. November 2011 Posted by | Zur Trauminsel | , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Zur Trauminsel: Auf See – Tag 3

Am Vormittag machen sich die Mädels auf den Weg in die kleine Hafenstadt. Mit Sicherheit noch Kleinigkeiten einkaufen und ein bisschen bummeln.

Bald kamen auch schon die ersten Lieferungen unserer bestellten Waren.

Pink ist auch ihr Lovemobil, welches Paradalis rechtzeitig zum Hafen brachte.

Herr W. begrüßt Paradalis auf der Pier und freut sich sehr, dass sie es rechtzeitig geschafft hat. Das gibt ein hallo, wenn die Mädels aus der Stadt zurück kommen.

Bilder: T.R. aka Wortman

20. Oktober 2011 Posted by | Zur Trauminsel | , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Zur Trauminsel: Auf See – Tag 2

Während am frühen Morgen noch alle tief und fest schlafen, arbeitet der Smutje daran, dass Mittagessen zu organisieren.

Die Mädels bringen den Vormittag gemütlich hinter sich. Rabenhaus und Podruga sind aus dem Ausguck nicht weg zu bekommen.

Am Nachmittag kommt der Hafen in Sicht. Dort werden wir die Vorräte auffüllen und eine der Nachzüglerinnen an Bord nehmen.

Ich hoffe nur, Paradalis hat sich über den Fotowettbewerb nicht zu viele Gedanken gemacht und hat es rechtzeitig zum Hafen geschafft.

Bilder: T.R. aka Wortman

20. Oktober 2011 Posted by | Zur Trauminsel | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Trauminsel: Nachzügler III

Nachdem sich Angie mit dem Flieger auf den Weg gemacht hatte, meldete sich noch jemand, die das Schiff verpasst hatte.

Nach kurzem Telefonat erklärte ich Paradalis, in welchem Hafen wir anlegen würden, bevor es übers große Meer zur Trauminsel geht. Also trank sie schnell ihren Espresso aus und düste mit ihrem Lovemobil Richtung Hafenstadt.

Paradalis unterwegs mit ihrem Lovemobil

Sorry Heike, aber ich habe so gelacht als ich diesen Bausatz sah und musste ihn einfach kaufen. Beim Preis von einem Euro kann man sich den Scherz mal erlauben.

20. Oktober 2011 Posted by | Zur Trauminsel | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar