BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Zwei neue Ärzte

Im Zuge der neuen Forschungen und Experimente hat Dr. Anderson zwei weitere Ärzte in sein Team geholt.

Bild: T.R. aka Wortman

17. Juli 2015 Posted by | Die Fabrik | , , , , , , | 10 Kommentare

Das Ärzteteam

Ich habe ja so einige Ideen im Kopf und wenn u. a. verbotene Experimente im Spiel sind oder seltsame Dinge vorgehen, dann braucht man ein nicht ganz alltägliches Ärzte- und Forschungsteam.

Bilder: T.R. aka Wortman

24. Mai 2015 Posted by | Die Fabrik | , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Die Fabrik: Fragment 3.0

„Der Patient?“
„Ist lethargisch.“
„Und sonst?“
„Alle sonstigen Vitalfunktionen zeigen normale Werte.“
„Irgendwelche Abwehrreaktionen?“
„Außer der sichtbaren Lethargie deutet nichts daraufhin, dass A.B.P. aktiv ist.“
„Hätte nicht erwartet, dass es nach der Injektion wie ein Muskelrelaxan wirken würde. Ich bin überaus gespannt, wie es sich entwickelt.“
Die Bürotür wurde aufgerissen.
Dr. Anderson, kommen Sie bitte. Das müssen Sie sich unbedingt ansehen…“

17. Januar 2015 Posted by | Die Fabrik | , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Verbotene Experimente

Der Kauf des Labor des Grauens brachte mich auf die Idee mit den verbotenen Experimenten. Also schnell eine kleine Szene aufgestellt.
Vielleicht hat es auch etwas mit der geheimen Fracht aus der Fabrik zu tun? Wer weiß das schon?

Vorbereitung

Bilder: T.R. aka Wortman

30. Dezember 2014 Posted by | Die Fabrik | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die Fabrik: Fragment 2.0

Sie trafen sich im Haus von Dr. Berger. Der Detektiv saß in einem Sessel neben dem Kamin. Er hatte es tatsächlich geschafft, hinein zu kommen. Er war in einem der Arbeitstrupps unter gekommen. Die Halle, die sie beobachten konnten, schien reine Tarnung zu sein. Die Halle war fast leer. Nur große Kisten standen dort. Nichts wies darauf hin, dass dort vor kurzem noch seltsame Fässer verladen wurden.

In den nächsten Tagen wollte der Detektiv versuchen, in den vorderen Teil der Fabrik zu gelangen. Dort mussten all die Antworten rund um die seltsamen Vorkommnisse zu finden sein.
Dr. Berger ermahnte ihn, sehr vorsichtig zu sein. Wo das Militär mit im Spiel ist, wird nicht lange gefackelt mit Eindringlingen. Immerhin war diese Fabrik nur Tarnung. Es fragte sich nur, für was?

6. August 2012 Posted by | Die Fabrik | , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare