BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Alien: Evolution – Fragment #10

Auf Basis alter Karten, Berichten und Berechnungen wurden die Planeten LV-426 und LV-223 in Relation zu den vorhanden Informationen gesetzt. Das Ergebnis war der Mond AE 20-19:
Der wahrscheinliche Geburtsort der Alienqueen!

Langsam glitt das Raumschiff aus der Schwärze des Alls in die Umlaufbahn des Mondes AE 20-19.
„Willkommen am Mond AE 20-19.“
Die Stimme des Kommandanten war überall auf dem Schiff zu hören.
„Das Landungsschiff wird in 30 min starten. Team Charlie übernimmt die Vorhut. Seid auf alles gefasst! Wir wissen nicht, was uns dort unten erwartet! Wenn die Landezone gesichert ist, wird Team Alpha mit den beiden Wissenschaftlern folgen.“

Werbeanzeigen

20. September 2018 - Posted by | Alien: Evolution | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1 Kommentar »

  1. […] zu einer Bodenstation. Einer Forschungsstation auf einem Mond. Der Mond wird wahrscheinlich AE 20-19 werden. Der mögliche Geburtsort der Alien – […]

    Pingback von Die Mond Raumstation « BRICK FANTASY | 26. Juli 2019 | Antworten


Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: