BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Gefängniserweiterung

Zu Weihnachten hatte ich das Set „Mob of the Dead“ geschenkt bekommen. Ich fand dieses Gefängnisszenario ziemlich interessant.
Das brachte mich auf die Idee, dieses Gefängnis zu vergrößern. Es wird mir auch bei zwei anderen Projekten gute Dienste erweisen.
Inzwischen ist das zweite Set auch angekommen und das Originalset habe ich heute erweitert.
Das wird Rick, Daryl und Co bestimmt auch erfreuen.

Doppeltes Gefängnis

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

15. Februar 2016 - Posted by | Allgemein | , , , , , , , , , , , , , ,

4 Kommentare »

  1. […] ich heute meine Gefängniserweiterung zusammengebaut hatte, dachte ich mir, da könnte ich auch gleich mal ein Underfoot dranhängen […]

    Pingback von Cam Underfoot CXLVII « Wortman | 15. Februar 2016 | Antwort

  2. […] habe? Das ist schnell erklärt: Ich brauchte die drei Gefängnisgitter. Die fehlten mir bei der Gefängniserweiterung. Meinem Umbau habe ich schon vervollständigt und diese Brutus – Figur liegt auch schon im […]

    Pingback von Call of Duty: Brutus « BRICK FANTASY | 20. Februar 2016 | Antwort

  3. […] Es ist echt schwer, Gleichgesinnte zu finden, wenn es um das Thema Lego – Fantasien […]

    Pingback von Media Monday #245 « Wortman | 7. März 2016 | Antwort

  4. […] zu Weihnachten hatte ich das Set Mob of the Dead bekommen. Im Laufe des Jahres hatte ich das Set bautechnisch verdoppelt. Diesen Monat habe ich die zweite Erweiterung an dem Gefängnis gemacht. Jetzt sieht es […]

    Pingback von Die zweite Gefängniserweiterung « BRICK FANTASY | 19. September 2016 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: