BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Fragment 1.0: Death in Life

Dem Einsatzkommando war es gelungen, zwei Exemplare dieser neuen Spezies lebend einzufangen. Das war ein Glückstreffer. Diese neue Art konnte sich sehr gut innerhalb ihrer Artgenossen tarnen, so dass sie kaum auffielen. Das bedeutete allerdings auch, dass sie sich weiter entwickelt hatten. Das war faktisch eigentlich unmöglich, doch es war passiert. Die Wissenschaftler hofften, dass sie durch diese beiden Exemplare einen Einblick in deren Entwicklungssprung bekommen würden.

Vor einem Jahr waren diese Lebewesen auf ihr Grundbedürfnis beschränkt und reagierten nur auf Bewegungen und Geräusche. Dazu liefen sie überwiegend ziellos in der Gegend herum.
Diese neuen Wesen gingen weitaus gradlinier vor. Sie waren nicht mehr einzig und allein auf Bewegungen und Geräusche fixiert, sondern suchten jetzt gezielt nach möglichen Opfern. Das machte diese neue Art so überaus gefährlich.

Für die Einsatzkommandos wurde die Jagd immer gefährlicher. Es gab Meldungen, dass Kommandos in regelrechte Fallen gelockt wurden.
Was kam als Nächstes?

Advertisements

11. April 2013 - Posted by | Death in Life | , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Kommentare »

  1. Mehr, mehr, mehr…!!! *lechz*

    Kommentar von farnheim | 18. April 2013 | Antwort

    • Das kommt noch Farnheim 🙂
      Bin da schon dran.

      Kommentar von Wortman | 18. April 2013 | Antwort

  2. […] Diese Trage ist wirklich sehr gut durchdacht und gemacht. Klasse. Habe mir schon die Erlaubnis geholt, sie zu kopieren. Passt wunderbar zur Fabrik oder auch zu dieser Sache. […]

    Pingback von Fahrtrage « Brick Fantasy | 6. Juni 2013 | Antwort

  3. […] Fragment 1.0 […]

    Pingback von Death in Life: Prolog « Brick Fantasy | 23. Juli 2013 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: