BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

375: Gelbe Burg / Yellow Castle (1978)

Das war ein echter Volltreffer bei Ebay. Für 30 Euro habe ich die 78er Burg ersteigert. Die wollte ich schon immer haben, allein wegen den Figuren und den alten Visiren. Die paar fehlenden Waffen kann ich aus meinem eigenen Fundus ersetzen.
Selbst die alten Pferde sind dabei. Die werde ich allerdings auseinandernehmen und durch die neueren Pferde ersetzen. Da fällt mir ein, ich könnte die Pferde auch zu weiteren Zentauren umbauen.

Warum man die Burg doppelseitig aufklappen kann, weiß ich auch nicht.

Die Burg selber wird wahrscheinlich die Schutzburg für die Oase von Loor werden. Gelb passt gut in die Wüste.

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

13. März 2013 - Posted by | Fantasy | , , , , , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare »

  1. Gefällt mir sehr, die gelbe Burg… Ich gesteh’s, ich habe noch nie etwas bei Ebay erstanden. 😉

    Kommentar von freiedenkerin | 13. März 2013 | Antwort

    • Hast du denn überhaupt einen Account dort? 😉
      Die Burg ist wirklich klasse – auch wenn es mir vorrangig um die Figuren ging.

      Kommentar von Wortman | 13. März 2013 | Antwort

  2. […] habe ich die gelbe Burg etwas umgebaut. Im Original hat sie auf der Vorderseite eine rote Zugbrücke, auf der Hinterseite […]

    Pingback von Kleiner Umbau « Brick Fantasy | 13. März 2013 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: