BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Testfilm zu Monkey Jam

Ich habe einen kleinen Schnellversuch gemacht mit dem Stop-Motion-Programm „Monkey Jam„. Immerhin ist dieses Programm kostenlos und es ist einfach und problemlos zu benutzen bzw. zu bedienen.

Video: T.R. aka Wortman

20. Februar 2013 - Posted by | Allgemein | , , , , , , , , , , ,

4 Kommentare »

  1. Coooool! 😀

    Kommentar von freiedenkerin | 20. Februar 2013 | Antworten

  2. Oha, das ist ja cool. Interessant… Ob ich auch noch zum Brickfilmer werde?

    Kommentar von farnheim | 2. März 2013 | Antworten

    • Bestimmt 🙂 Die Bedienung ist wirklich kinderleicht und es funktioniert auch mit jeder Webcam – für den Fall, dass du keine andere Kamera zur Verfügung hast.
      Der Testfilm wurde auch mit einer Webcam gemacht (Modell von Trust).

      Kommentar von Wortman | 2. März 2013 | Antworten


Trau dich! Lass paar Worte da... Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: