BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

World of Chima / Welt von Chima

Die neue Abenteuerserie erinnert mich doch stark an das auslaufende Ninjago. Bin auch kein Fan dieser neuen Serie. Allerdings muss ich zugeben, die figuren und da im Speziellen die Helme und Flügel haben es mir angetan.

Wenn man den Figuren die Helme abnimmt, kommt da auch noch ein brauchbares Gesicht zum Vorschein. Zumindest bei den schwarzen Figuren. Die weiße Figur entpuppt sich übrigens als Frau.

Warum ich mir solch ein Chima-Set zugelegt habe? Ich war lange am Grübeln, wie ich den Kampf zwischen einer Seraphim und einem abtrünnigen Erzengel darstellen könnte. Durch Chima bzw. diese neuen Flügel kann ich nun meine Protagonisten mit vernünftigen und gut aussehenden Flügeln versehen.

Auch nicht uninteressant sind die (wie ich denke) neuen Steine, die Lego in diese Packungen gelegt hat.

Der „Haubenkühler“ rechts wäre bestimmt etwas für Farnheims Sportcoupés:

19. Februar 2013 Posted by | Fantasy | , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Im Gespräch

Großinquisitor Spretoris hatte sich mit dem Stadthalter von Thendara verabredet. Es ging um diverse wirtschaftliche Fragen und natürlich um die Anzahl der möglichen Ketzer und der Verbrecher im Kerker von Thendara.

Bild: T.R. aka Wortman

19. Februar 2013 Posted by | Königreich Anglesia | , , , , , , , , , | 3 Kommentare