BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

HdR: Minen von Moria / Mines of Moria

Mein Geburtstagsgeschenk war die Packung „Minen von Moria“.

Das Seitenteil

Ein Ausschnitt

Hier gehören noch einige lose Waffen dazu, die ich jetzt nicht extra fotografiert habe.

Das Tor

Großaufnahme vom Tor

Das Grab – geschlossen

Das Grab – geöffnet

Der Brunnen

Beim Brunnen kann man die Sitzplatte wegschieben, so dass das Skelett in den Brunnen fällt. Sogar der Eimer ist mit dabei.
Das Grab hat ebenfalls eine Funktion, dass den Deckel abhebt.
Beim Seitenteil kann man die beiden großen Säulen umstürzen lassen.

Legolas, Boromir, Gimli, Pippin

Moria-Orks und der Höhlentroll

Moria-Orks

Interessant ist der Unterschied zwischen dem Höhlentroll aus dem HdR-Set und dem Riesentroll aus dem Set „Die Trollfestung„. Da haben die Legomacher doch einen beachtlichen Höhlentroll erschaffen.

Riesentroll vs Höhlentroll

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

16. September 2012 - Posted by | Fantasy | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

53 Kommentare »

  1. Sieht fein aus.

    Kommentar von Holtwiesche | 16. September 2012 | Antwort

    • Stimmt 🙂

      Kommentar von Wortman | 17. September 2012 | Antwort

      • Besonders Boromir gefällt mir sehr gut.

        Kommentar von Holtwiesche | 17. September 2012 | Antwort

        • Der ist wirklich gelungen.
          Ich muss nochmal bei Brickshelf suchen gehen. Da hatte jemand eine Idee gehabt und Boromir mit einem Horn ausgestattet. Das gehört ja eigentlich zu ihm.

          Kommentar von Wortman | 17. September 2012

  2. Boromir blows the Horn of Gondor

    Kommentar von Holtwiesche | 17. September 2012 | Antwort

    • boromir

      Kommentar von Holtwiesche | 17. September 2012 | Antwort

      • Boromir und Aragorn habe ich mir jetzt auch bestellt.

        Dann probiere ich das mit dem Horn auch aus.

        Kommentar von Holtwiesche | 17. September 2012 | Antwort

        • Wo hast den denn bestellt?

          Kommentar von Wortman | 18. September 2012

      • Diese Version gefällt mir da schon weitaus besser. So ungefähr hatte ich es auch irgendwo bei Brickshelf gesehen.

        Kommentar von Wortman | 18. September 2012 | Antwort

    • Das sieht nicht grade wie ein Horn aus 😉

      Kommentar von Wortman | 18. September 2012 | Antwort

      • Es wirkt für mich zu übertrieben.

        Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

        • 😉

          Kommentar von Wortman | 18. September 2012

  3. Boromir bei E Bay und Aragorn und Theoden bei Amazone.

    Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

    • Für was werden die da angeboten? 5 Euro?

      Kommentar von Wortman | 18. September 2012 | Antwort

  4. Schön wäre es;-)

    Nein, ich habe für alle zusammen 27,50 ,- € bezahlt und 2,50 Porto. Macht ca. 9,20 im Schnitt.

    Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

    • Ok, nicht grade billig aber um an die Figuren über die Sets ran zu kommen, hättest locker 180 Euro ausgeben müssen.

      Kommentar von Wortman | 18. September 2012 | Antwort

  5. Daher hatte ich auch länger drüber nach gedacht.

    Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

  6. Boromir bekommt ein Pferd und einen Speer. Aragorn wird mit einem Umhang versorgt, falls ich noch einen finden sollte;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

    • Irgendwo habe ich auch noch ein paar Umhänge liegen…
      Warum bekommt boromir einen Speer? Eigentlich sind die Reiter Rohans mit Schwert und Speer ausgerüstet 😉

      Kommentar von Wortman | 18. September 2012 | Antwort

  7. Ich gebe Reitern immer eine Lanze oder eine Speer. Es gibt die Szene wo Boromir mit dem Pferd in Bruchtal eintrifft. Aber mal sehen;-) Man kommt schneller auf andere Ideen als es einem Lieb ist;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 18. September 2012 | Antwort

    • Boromir kam heute Morgen;-)

      Er ist wirklich Klasse geworden. Jetzt habe ich meinen Lieblingscharakter aus Herr der Ringe;-)

      Kommentar von Holtwiesche | 19. September 2012 | Antwort

      • Boromir gefällt mir auch sehr gut.
        Mein Traum wären ja noch Eowyn, Faramir, Grima Schlangenzunge, Saruman, Denetor, Galadriel, Arwen und Elrond. Vielleicht kommen ja noch Sets mit diesen Figuren.

        Kommentar von Wortman | 19. September 2012 | Antwort

        • Faramir wäre auch gut. Mit Eowyn konnte ich mir zum Glück selbst helfen. Für Galadriel gibt es Star Wars Figuren die sich zum moccen eignen. Z.B. dieser Torso; http://minifiguren.spielzeughausen.de/out/pictures/1/lsw-371_1.jpg. Dazu den Rock der Braut. Diese Lea Figur habe ich leider nicht.

          Kommentar von Holtwiesche | 19. September 2012

        • Die Figur habe ich auch nicht.

          Kommentar von Wortman | 19. September 2012

    • Verkehrt ist das auch nicht 🙂 So kann man beim Angriff im Vorfeld schon einige Gegner ausschalten.
      Das kenne ich. Kaum hat man eine Idee – steht schon die Nächste vor der Tür 😉

      Kommentar von Wortman | 19. September 2012 | Antwort

      • Elrond gibt es als Figur. Aber so wie es scheint nur in Verbindung mit dem Video Spiel. So sieht er aus:

        Hier hat jemand eine Galadriel gebaut:
        http://cgi.ebay.co.uk/ws/eBayISAPI.dll?VISuperSize&item=150898664555

        Kommentar von Holtwiesche | 19. September 2012 | Antwort

        • Sieht ganz danach aus. Vielleicht beingen sie ja noch weitere Figuren. Das kann eh nicht alles gewesen sein an HdR-Sets.
          Die Galadriel lässt sich nicht aufrufen…

          Kommentar von Wortman | 19. September 2012

  8. Hoffe das Theoden und Aragorn morgen kommen. Bin ab da für 3 Tage außer Haus.

    Kommentar von Holtwiesche | 19. September 2012 | Antwort

    • Ich drück dir die Daumen.

      Kommentar von Wortman | 19. September 2012 | Antwort

      • Hier meine aktuellen Bilder;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 24. September 2012 | Antwort

        • Boromir hat schon was 🙂
          Die Rohan-Truppe um Eomer gefällt mir.
          Aragorn als Waldläufer… das dürfte die „Wetterspitzen-Version“ sein, oder?

          Kommentar von Wortman | 24. September 2012

  9. Eben noch ein verpacktes Gebutstagsgeschenk, und jetzt schon zusammengebaut. Das Holztor schaut schön massiv aus. Auch die Figuren sind sehr schick.

    Kommentar von farnheim | 20. September 2012 | Antwort

    • Das Holztor hält auch was aus 😀
      Ich musste das doch gleich aufbauen…

      Kommentar von Wortman | 20. September 2012 | Antwort

  10. „Aragorn als Waldläufer… das dürfte die “Wetterspitzen-Version” sein, oder?“

    Denke ich auch. Schön das die Eomers Gefolge um Theodems Schutz gefällt.

    Kommentar von Holtwiesche | 24. September 2012 | Antwort

    • Die Pferdemenschen hast du gut hin bekommen 🙂
      Man merkt es, dass dir das viel Spaß macht.

      Kommentar von Wortman | 25. September 2012 | Antwort

  11. Ich hoffe das man die Pferde einzelnd bestellen kann, damit ich auch die restlichen Rohan Soldaten auf Pferde setzen kann. Es macht mir in der Tat viel Spass Armeen aus Filmen und Romanen nach zu bauen. Besonders wenn es mit original Figuren und wenig Umbauen möglich ist.

    Kommentar von Holtwiesche | 25. September 2012 | Antwort

    • Ich denke, es dürfte mnöglich sein, an die neuen Pferde heran zu kommen. Kann vielleicht noch bisschen dauern, da das HdR-Thema ja noch relativ neu ist. Ansonsten musst du die Soldaten eben mit den alten Pferden ausrüsten.

      Das glaube ich dir aufs wort. Merkt man ja nicht nur bei diesen Figuren. Auch bei den Space Marines und anderen Figuren hast du dir ja immer viel Mühe gegeben.

      Kommentar von Wortman | 25. September 2012 | Antwort

      • Auf einer Art ist es einfacher sich auf Figuren, einfache Ausrüstung und weniger spektakuläre Fahrzeuge zu konzentrieren. Anders herum muss man viel nach lesen und nach gucken, wo und wie man improvisieren kann. Bei Mittelalter / Fantasy ist das etwas einfacher als bei Science Fiction. Aber ich bastle wieder an den Marines rum, schaue mir viele Star Craft II Inhalte an;-)

        Aber zurück zu Herr der Ringe. Ich habe mir jetzt auch die Minen bestellt. Aus dem zweiten Boromir baue ich seinen Bruder Faramir. Dann habe ich einschließlich Aragorn alle Söhne Gondors;-) Gimli und Legolas natürlich auch.

        Kommentar von Holtwiesche | 25. September 2012 | Antwort

        • Das Stimmt, Fantasy-Mittelalter ist immer noch am Leichtesten zu realisieren. Da muss man nicht auf sehr viel achten. SciFi hat natürlich auch seine Eigenarten aber da kann man acuch immer wieder improvisieren.

          Gute Idee mit „Faramir“ 😀 Ich hab zur Zeit nicht das Geld über um mir die größeren Sets zu holen. Das brauche ich im Moment für andere Dinge.

          Kommentar von Wortman | 25. September 2012

  12. Sagen wir mal so;-) Ich hatte etwas Glück. Meine Firma hat Überstunden ausgezahlt. Sonst hätte ich mir das Set nicht bestellen können.

    Kommentar von Holtwiesche | 25. September 2012 | Antwort

    • Glück muss man auch mal haben 🙂

      Kommentar von Wortman | 25. September 2012 | Antwort

      • Die Mine ist klasse. Der Höhlentroll ist echt eine Wucht. Gimli ist eine Augenweide;-)

        Die ersten „Castle“ Zwerge waren schon klasse, doch Gimli übertrifft sie bei weitem. Faramir ist jetzt fertigt.

        Kommentar von Holtwiesche | 27. September 2012 | Antwort

        • Ich war auch mehr als begeistert von der Mine.
          Ja, von den „alten“ Zwergen habe ich auch eine ganze Ladung. Auf deinen Faramir bin ich gespannt.

          Kommentar von Wortman | 27. September 2012

  13. Das ist die Rohversion von Faramir. Morgen kommt noch mal eine Version mit anderer Perücke. Der Rest gefällt mir so ganz gut.

    Hier noch eine neue Version von Aragorn.

    Kommentar von Holtwiesche | 27. September 2012 | Antwort

    • Faramir gefällt mir. Die Haare könntest aber eigentlich auch so lassen. Mal schauen, was für Haare dir noch vorschweben.

      Aragorn mit Bogen 😉 Da muss man sich auch erstmal dran gewöhnen…

      Kommentar von Wortman | 27. September 2012 | Antwort

  14. Gut, dann lasse ich Faramir erst mal so.

    Aragorn mit Bogen war ein spontaner Einfall. Hatte den Film noch einmal gesehen und in einigen Szenen trug er einen Bogen.

    Kommentar von Holtwiesche | 27. September 2012 | Antwort

    • Nun bräuchte ich deinen Rat:-/

      Laut dem Buch hat Faramir schwarze Haare. Im Film aber braune. Nach was sollte ich in diesem Fall gehen?

      Kommentar von Holtwiesche | 27. September 2012 | Antwort

      • Version mit braunen Haaren.

        Diese Version mit anderem Gesicht gefällt mir persönlich am besten.

        Kommentar von Holtwiesche | 27. September 2012 | Antwort

        • Mir gefällt er in der ersten Version am Besten. Das andere Gesicht kann man auch gelten lassen, dann aber eher mit den hellen Haaren.

          Kommentar von Wortman | 28. September 2012

      • Also ich würde die Filmhaare nehmen, da bestimmt mehr Leute die Filme gesehen haben als die Bücher gelesen 😉 Ich hab die bücher bis heute noch nicht gelesen 🙂

        Kommentar von Wortman | 28. September 2012 | Antwort

    • *öööh* echt? Dann muss ich mir auch nochnal HdR ansehen 🙂
      Wie gesagt, Faramir gefällt mir so auch.

      Kommentar von Wortman | 28. September 2012 | Antwort

  15. […] Die Orcs haben bestimmt das Gefühl, sie wandern durch die alten Hallen von Moria. […]

    Pingback von Dragon Mountain « BRICK FANTASY | 17. Dezember 2015 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: