BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Hexenschwestern

Es sind noch die alten Hexen. Die neue aus der Sammelserie hat zwar ein interessanteres Gewand, dafür aber ein grünes Gesicht.

Bild: T.R. aka Wortman

Advertisements

11. März 2012 - Posted by | MOCs | , , , , , , , , , ,

91 Kommentare »

  1. Grünes Gesicht? Falschen Zaubertrank gemischt? Oder eine Gurkenmaske aufgelegt? 😉

    Kommentar von freiedenkerin | 11. März 2012 | Antwort

  2. Oder an die böse Hexe aus der Zauberer von Oz. Die hat auch ein grünes Gesicht. Die alten Hexen sehen besser aus als die Gurkenmaskenhexe;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

  3. Wenn ich mit den aktuellen Frauenfiguren eine Hexe bauen würde, sehe sie auf dem ersten Blick nicht nach einer aus. Ich hätte den Körper einer Prinzessin oder Bäuerin gegeben, aber eines der Doppelgesichter mit einem guten und bösen Gesicht.

    Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

    • Ich hab einen Teil der Figuren so gelassen, damit ich Reserve an Körpern habe. So kann man für bestimmte Szenen eine Frauenfigur auch mal etwas anderes anziehen lassen.
      Zum Beispiel Caseal.
      https://brickfantasy.wordpress.com/2011/10/20/die-geschichte-wie-karoc-sie-erzahlte-2/

      Kommentar von Wortman | 21. März 2012 | Antwort

      • Unter anderem auch aus diesem Grund. Ich habe mir einige Frauenkörper dadurch verhunzt, weil ich die Hände austauschen wollte. Daher entschied ich mich irgend wann die Hexen „zu tarnen“;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

        • Getarnte Hexen sind ja eigentlich etwas Nettes 😉 Da kann man was draus machen.

          Kommentar von Wortman | 21. März 2012

  4. 😉 Nur eine Ladung Leias im Bikini 😀

    Die habe ich dafür nicht, 😦

    Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

    • Amazonen machen sich so besser 😉

      Kommentar von Wortman | 21. März 2012 | Antwort

      • Ich baue mir noch mal eine Kampftänzerin der Dunkelelfen. Dafür werde ich wohl eine weibliche Jedi opfern:)

        Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

        • Da bin ich gespannt.

          Kommentar von Wortman | 21. März 2012

  5. Ich ehrlich gesagt auch. Hoffe das die Figur auch gut wird.

    Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

    • Wird sie bestimmt 🙂

      Kommentar von Wortman | 21. März 2012 | Antwort

  6. Noch mal, die Links stimmen nicht:(

    Kommentar von Holtwiesche | 22. März 2012 | Antwort

    • Die Kopfjäger sehen ja heiß aus 😀

      Kommentar von Wortman | 22. März 2012 | Antwort

      • Das maskierte Gesicht und das von der Frau passt irgend wie richtig;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 22. März 2012 | Antwort

        • Stimmt 🙂

          Kommentar von Wortman | 23. März 2012

        • Nur Schade das diese „fiesen“ Gesichter alle Lizenzprodukte sind.

          Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012

        • Wie so vieles auf dieser Welt…

          Kommentar von Wortman | 24. März 2012

  7. Ein Kopfjäger baue ich noch. Ich habe noch einen Körper gefunden der sich umbauen lässt.

    Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012 | Antwort

    • Hast den schon fertig?

      Kommentar von Wortman | 24. März 2012 | Antwort

      • Noch nicht. Experimentiere noch an den letzten Details. Bild kommt voraussichtlich morgen.

        Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012 | Antwort

        • Werde dann morgen Abend schauen – falls du Bescheid gibst, dass es on ist.

          Kommentar von Wortman | 24. März 2012

  8. Ok;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012 | Antwort

  9. Also die Schlacht ist online;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 25. März 2012 | Antwort

    • Kann es sein das ab 49 Kommentaren die danach nicht mehr gezählt werden?

      Kommentar von Holtwiesche | 25. März 2012 | Antwort

    • Ist nicht zu übersehen 😉

      Kommentar von Wortman | 26. März 2012 | Antwort

  10. Ich hab in meinem Hauptblog einen Beitrag mit über 200 Kommentaren 😉 Also WP zählt da schon weiter mit.

    Kommentar von Wortman | 26. März 2012 | Antwort

  11. Angriff der Minotauren;-)

    Fortsetzung folgt;-)

    Kommentar von Holtwiesche | März 25, 2012 | Kommentar

    Angriff der Minotauren 2;-)

    Fortsetzung folgt;-)

    Kommentar von Holtwiesche | März 25, 2012 | Kommentar

    Angriff der Minotauren 3;-)

    Fertig;-)

    Diese Bildergeschichte ist meine erste und daher noch ohne Text, Film (Paint) Blut. Auch sind einige Bilder wohl doppelt oder dreifach. Die Bildqualität ist auch nicht die beste. Aber wer nicht wagt kann auch nicht gewinnen;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 26. März 2012 | Antwort

    • Hat dennoch Spaß gemacht die Schlacht zu bauen;-)

      Kommentar von Holtwiesche | 26. März 2012 | Antwort

      • So etwas macht ja auch Spaß 🙂
        Hast dich ja auch ordentlich ins Zeug gelegt.

        Kommentar von Wortman | 26. März 2012 | Antwort

  12. Also werde ich die nächsten Wochen mal ein weiteres machen. Diesmal aber keine Schlacht und etwas weniger Bilder.

    Kommentar von Holtwiesche | 26. März 2012 | Antwort

    • Das waren auch eine Menge Bilder 😉

      Kommentar von Wortman | 27. März 2012 | Antwort

      • Mir waren es fast schon zu viele Bilder.;)

        Ich denke beim nächsten Diorama, gleiche Ruine, wird es um ein Fund gehen. Ich hoffe das ich mit maximal 5 Bildern auskomme. Dazu einen kleinen Text und etwas tiefgründigeres.

        Kommentar von Holtwiesche | 27. März 2012 | Antwort

        • Warum nicht. Versuch macht kluch. 😉
          Am Besten ist es immer, man macht eine ganze Ladung Bilder und sucht sich dann die brauchbarsten dabei heraus.

          Kommentar von Wortman | 28. März 2012

  13. Holtwiesche, wie viele Minotauren hast du ? (Ich habe fünf und hab schon die ganze Zeit nach anderen Leuten gesucht, die die sammeln oder mehr als einen von denen haben. Ich möchte mir eine größere Minotaurenarmee zusammen stellen (am liebsten 50, aber das wäre arg teuer, ich hab das geld zwar weis aber noch nicht ob ich es dafür ausgeben werde- hab lange gespart)) . coole schlacht übrigens, viele orcs hast du

    Kommentar von henrywolve66 | 27. März 2012 | Antwort

    • Schön das dir die Schlacht gefällt;-) Ich habe selbst nur 5 Minotauren und hätte gerne 6 bis 12. Von den Orks habe ich ca. 26 bis 30 Stück.

      Kommentar von Holtwiesche | 27. März 2012 | Antwort

    • Die Minotauren sind schon irgendwie recht cool.
      Persönlich hätte ich gerne noch 30 Orcs und Elben 😀

      Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

      • Von den Elben bräuchte ich eigentlich auch noch so 10 bis 15. 6 habe ich und die reichen gerade mal für eine Delegation aus dem Waldlandreich. Ja die 7 € sind schon krass für ne Minifigur. Doch haben alle Läden in meinem Umkreis die Serie 6 nicht mehr. Selbst Real und Spielzeug Bandit haben ihre Bestände verbraucht. Aber ich werde mir keine weiteren Minos kaufen. Die Fünferbande mit dem Zyklopen als Begleiter reicht mir;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

        • Es ist echt unverschämt, was die Leute bei amazon oder Ebay so frech für solche Figuren verlangen. Denen gehört normalerweise auf die Finger gehauen. Dummerweise gibt es immer wieder Leute, die solche überzogenen Preise bezahlen.

          Kommentar von Wortman | 28. März 2012

  14. 7 Euro ?! Hui das ist schon sehr teuer. Ich hab meine einfach erfühlt. Hab für meine 5 Minotauren 12 Euro 50 bezahlt.

    Kommentar von henrywolve66 | 27. März 2012 | Antwort

  15. Ich habe meine auch ertastet;-) und neben her auch 5 Kelten. Ertasten ist die sicherste Methode;-)

    Wollte nur mal schauen wo man sie gezielt kaufen kann und zu welchem Preis. Nur haben die Läden in meinem Umkreis die Minifiguren nicht mehr. Daher verbleibe ich bei meinen Fünf und kaufe mir vielleicht nur noch 2 dazu. Aber erst nächsten Monat, wenn sie bis dahin nicht gekauft wurden.

    Kommentar von Holtwiesche | 27. März 2012 | Antwort

    • Kelten habe ich auch einige 🙂

      Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

      • Meine Kelten findet man auf der verlinkten Seite. Ich habe sie etwas verändert das jeder anders ist.

        Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

        • Ich muss bei einigen Figuren auch noch mal Köpfe tauschen.

          Kommentar von Wortman | 28. März 2012

  16. Es regt mich auf, dass die Legofigürchen so teuer sind- deshalb muss ich mich entscheiden, ob mein schönes Geld für Minifiguren ODER eine Burg draufgeht… Am liebsten hätte ich ja gern ausartende Armeen mit 1000 Einheiten oder so( ein Traum!)

    Kommentar von henrywolve66 | 28. März 2012 | Antwort

    • Du kannst über LEGO Shop@Home die Figuren und die Ausrüstung der normalen Ritter bestellen. Das habe ich mittlerweile des öfteren gemacht. Da habe ich auch meinen schwarzen Falkenritter weg.

      Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

  17. Kelten hab ich auch zwei, sowie zwei zwerge (serie 5) und einen Gladiator

    Kommentar von henrywolve66 | 28. März 2012 | Antwort

    • Wer träumt nicht von einer richtig riesigen Armee 😉 300 einer Sorte würden mir da schon reichen.
      Also bei der Entscheidung tendiere ich dann lieber zu der Burg 😉
      Von den schwarzen Zwergen habe ich auch 4 oder 5.

      Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

      • Mir reichen eigentlich 10 bis 18 Mann einer Truppe. Das ist meist im Rahmen des realisierbarem.

        Aber von den Spartanern hätte ich wirklich gerne 300 😉

        Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

        • So, so, 300 Spartaner… *hihi*

          Kommentar von Wortman | 28. März 2012

    • Den Gladiator habe ich zu einem Zyklopen umgebaut. So konnte ich ihn auch in meiner Fantysiewelt einsetzen, die ja im Mittelalter angesiedelt ist.

      Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

      • Das war auch eine nette Idee von dir.

        Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

        • Ich finde den zweiten Alienkopf nicht mehr, so bleibt es erst mal bei nur einem Zyklopen.

          Ich bekommt aber noch mal etwas mehr Ausstattung.

          Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012

        • Wo hast denn den Kopf versteckt? 🙂

          Kommentar von Wortman | 28. März 2012

  18. Die rote Kingdoms Burg gibts jetzt für 70 Euro bei Schäffer (vielleicht gibt es den Laden auch in deiner Nähe?) ich glaub ich kauf sie mir

    Kommentar von henrywolve66 | 28. März 2012 | Antwort

    • Ich glaube, solch einen Laden gibt es hier nicht im Umkreis.
      Der Preis ist ganz ok.

      Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

  19. Zitat; „Ich muss bei einigen Figuren auch noch mal Köpfe tauschen.“

    Ich ändere meist auch die Waffen oder rüste sie mit Umhängen oder Köchern aus. Doch so langsam gehen mir auch die Reserven aus;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

    • Waffen habe ich noch genug. Fast eine ganze Dose voll. Hab da bei Ebay das ein oder andere Mal ein gutes Schnäppchen gemacht. So z.B. 30 Schwerter für 2 Euro oder so 🙂

      Kommentar von Wortman | 28. März 2012 | Antwort

      • Waffen sind nicht so das Problem. Ich muss mal wieder Umhänge, Bögen und Köcher nachholen. Schwerter habe ich noch genug.

        „Wo hast denn den Kopf versteckt? :)“

        Wüsste ich jetzt ehrlich gesagt auch gerne.

        Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

        • Vielleicht ist der Kopf ja nach Hause gerollt 😛

          Bogen und Köcher habe ich noch einige und auch noch eine Menge Armbrüste. Was ich noch brauche sind Speere und (wie du) Umhänge. Ich hab meine „Ritter vom Drachenorden“ mit Speer und Schwert bewaffnet:
          https://brickfantasy.wordpress.com/2011/11/27/orks-gesichtet/

          Kommentar von Wortman | 29. März 2012

  20. „Es ist echt unverschämt, was die Leute bei amazon oder Ebay so frech für solche Figuren verlangen. Denen gehört normalerweise auf die Finger gehauen. Dummerweise gibt es immer wieder Leute, die solche überzogenen Preise bezahlen.“

    Ich sage mal so;-) Ich tue es auch nur dann, wenn ich die Figur so nicht mehr bekommen kann. Das Problem bei allen Sammelgebieten. Ich habe mir zwei Minos nachgekauft, weil ich ihre Einzelteile brauchte. Bei einem Mino fehlten die Hörner und seine Arme waren total locker. Bei dem zweiten war die Bedruckung der Beine zerkratzt und sie fanden auf keinem Noppen halt.

    Da habe ich halt einmal in den sauren Apfel gebissen. Da zu diesem Zeitpunkt in allen Läden in der Umgebung die Serie 6 ausverkauft war und ich in der letzten im benachbarten Laden nur noch Scater und diese Tänzerinnen ertastet hatte.

    Kommentar von Holtwiesche | 28. März 2012 | Antwort

    • Du hast mal in den recht sauren Apfel gebissen. Es gibt aber Leute, die kaufen anscheinend andauernd solche überteuerten Figuren. Deswegen bleiben die Preise leider auch so hoch.

      Kommentar von Wortman | 29. März 2012 | Antwort

      • Ja, manche Leute sollten einfach mal ertasten;-)

        Das ist garnicht so schwer. Ein geübtes Auge und etwas Geschick und der Überraschungsefekt ist dahin.

        Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

        • Ich ertaste alle meine Figuren.

          Kommentar von Wortman | 29. März 2012

  21. Ich wünschte es gäbe eine Ritterfraktion länger als 1,2 Jahre, dann könnte man länger sammeln !

    Kommentar von henrywolve66 | 29. März 2012 | Antwort

    • Das ist wohl war. Die LEGO Ritter oder auch Piratenserien sind sehr kurzlebig, wenn man Glück hat 2 Jahre. Auch wenn ich Fluch der Karibik oder auch Herr der Ringe mag, würde ich ein nicht lizenziertes Piraten / Ritter Thema immer vorziehen.

      Zum einen sind die Sets, allen Voran die Minifigs, günstiger und ich kann sie anderes einkaufen. So lassen sich besser Armeen aufbauen.

      Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

      • Also ich hätte auch nichts dagegen, wenn es mal wieder ein unabhängiges Piratenthema geben würde. Bei den Rittern natürlich auch.

        Kommentar von Wortman | 29. März 2012 | Antwort

    • Da kann ich dir nur zustimmen.

      Kommentar von Wortman | 29. März 2012 | Antwort

      • Man kann die Piratenschiffe auch für die Ritter nehmen. Man denke an das Spätmittelalter.

        Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

        • Das wäre auch eine Möglichkeit.

          Kommentar von Wortman | 29. März 2012

  22. Holtwiesche, was hast du eigentlich als Auge(Kopf) für den Zyklopen verwendet ? (Welchen Alienkopf hast du verwendet?)

    Kommentar von henrywolve66 | 29. März 2012 | Antwort

    • Den Kopf von http://lego.wikia.com/wiki/Snake_%28Space_Police%29 und der Zopf von http://lego.wikia.com/wiki/Aurra_Sing . Die Waffen aus der Sammelkiste.

      Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

      • Zitat;-) „Der Atzteke ist aber auch nicht schlecht.“

        Er sieht schon gut aus aber passt nicht in mein Sammelschema.

        Kommentar von Holtwiesche | 30. März 2012 | Antwort

        • Ok, wenn er nicht ins Schema passt, kann ich es verstehen.
          Ich werde versuchen, paar davon zu erwischen.

          Kommentar von Wortman | 30. März 2012

        • Der Falkenhelm / Maske des Atzteken und seine Waffen sind auch gut. Aber ich werde mir nur einen ertasten und zwar soll mein Zyklop den Falkenhelm bekommen.

          Kommentar von Holtwiesche | 30. März 2012

        • Das dürfte dann wahrscheinlich recht gut aussehen. 🙂

          Kommentar von Wortman | 30. März 2012

        • Denke ich mir auch;-)

          Ich baue die Tage noch mal so eine Art Kriegshammer für den Zyklopen. Ich habe jetzt Ninjago Teile mit denen es gehen dürfte. Der Zyklop ist jetzt ein fester Bestandteil der Minotaurengruppe geworden.

          Kommentar von Holtwiesche | 30. März 2012

        • Kann nicht schaden, wenn er zusammen mit den Minotauren kämpft.
          Ein Kriegshammer sollte eigentlich machbar sein.

          Kommentar von Wortman | 31. März 2012

  23. Zitat; „Bogen und Köcher habe ich noch einige und auch noch eine Menge Armbrüste. Was ich noch brauche sind Speere und (wie du) Umhänge. Ich hab meine “Ritter vom Drachenorden” mit Speer und Schwert bewaffnet:“

    Die Ritter sehen gut aus. Mittlerweile gibt es auch die Satteldecke für die Drachenritter und eine Vollplatte.

    Diese Speere nehme ich nur noch für Infanteristen. Der Kavalaerie gebe ich Bartäxte oder Cleven. Diese Lanze mit den fünf Spitzen.

    Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

    • Die „Infantrie“ hat auch Speere bei mir. Ich mag aber diese Version – ähnlich den Elohim aus HdR 😉

      Kommentar von Wortman | 29. März 2012 | Antwort

  24. Zita;-) „Ich ertaste alle meine Figuren.“

    Gibt auch nichts verlässlicheres.

    Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

    • So sehe ich das auch.
      Freu mich schon auf Mai, wenn die Serie 7 kommt 🙂

      Kommentar von Wortman | 29. März 2012 | Antwort

      • Ich auch;-) Besonders freue ich mich auf den Dudelsackspieler, den schwarzen Ritter und die Wikingerbraut. Bei dem Atztekenkrieger bin ich mir noch nicht schlüssig.

        Kommentar von Holtwiesche | 29. März 2012 | Antwort

        • Auf die Figuren freue ich mich auch. Der Atzteke ist aber auch nicht schlecht.

          Kommentar von Wortman | 29. März 2012


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: