BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Minotauren

Bild: T.R. aka Wortman

Advertisements

1. Februar 2012 - Posted by | MOCs | , , , , , ,

110 Kommentare »

  1. Schön muskelbepackt – was wären das für tolle Steaks! 😉

    Kommentar von shelkagari | 1. Februar 2012 | Antwort

  2. Ohh… die sehen ja gefährlich aus!

    Kommentar von sibylle2011 | 2. Februar 2012 | Antwort

    • Sollen sie ja auch sein 😉

      Kommentar von Wortman | 2. Februar 2012 | Antwort

  3. Ausgezeichnet! Die Ochsenköpfe und die Äxte!

    Kommentar von bibuji | 2. Februar 2012 | Antwort

    • Danke dir Bibuji.
      Gibt es diese Figuren bei euch eigentlich auch?

      Kommentar von Wortman | 2. Februar 2012 | Antwort

    • Die Minos lassen sich auch ansehnlich mit dem Schild des Gladiators und dem Speer des Spartaners ausstatten.

      Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012 | Antwort

      • Das wäre auch noch eine Alternative.

        Kommentar von Wortman | 18. März 2012 | Antwort

        • Ich hätte gerne ein Bild hoch geladen von meinen Minotauren. Doch geht das ohne einen Blog wohl nicht.

          Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012

  4. Neeeeeeid! Ich hab noch keinen! Buhuuu!

    Kommentar von greifenklaue | 11. Februar 2012 | Antwort

    • Die sind ganz leicht zu ertasten wegen dem Schädel.

      Kommentar von Wortman | 11. Februar 2012 | Antwort

  5. Hmm. Bei unserem Rollenspielhändler kauf ich immer blind, aber ich denk, das ist ne gute Idee …

    Kommentar von greifenklaue | 11. Februar 2012 | Antwort

    • Schaden kann es nicht 🙂

      Kommentar von Wortman | 11. Februar 2012 | Antwort

  6. Die vier Hornträger sehen klasse aus. Dazu gefällt mir die Aufnahme sehr gut.

    Kommentar von Holtwiesche | 17. März 2012 | Antwort

    • Inzwischen habe ich schon sechs von ihnen 🙂

      Kommentar von Wortman | 18. März 2012 | Antwort

  7. Zitat;-) „Die sind ganz leicht zu ertasten wegen dem Schädel.“

    Ich habe zudem immer auch zur Absicherung das Axtblatt ertastet und den Axtstiel.

    Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012 | Antwort

    • Besser ist das 🙂
      Hab mich bei anderen Figuren auch schon mal verhauen beim Abtasten der Tüten. Diese Suche mit dem Barcode… das hat nie funktioniert. Deswegen erstaste ich lieber die Figuren.

      Kommentar von Wortman | 18. März 2012 | Antwort

      • Dieses Bracorde Suche hat bei mir auch nie funktioniert. Das Ertasten war einfach sicherer. Habe mich bei dem Spartaner und der Hexe öfters vertastet. Bis ich auch da den richtigen Kniff raus hatte.

        Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012 | Antwort

  8. Mittlerweile hab ich auch zwei! Yöö!

    Kommentar von greifenklaue | 18. März 2012 | Antwort

    • Cool 🙂
      Ich jetzt sechs 😀

      Kommentar von Wortman | 18. März 2012 | Antwort

      • Ich habe 5 Minotauren, sind sind einfach nur klasse und neben dem Spartaner meine zweiten Lieblingsfiguren.

        Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012 | Antwort

        • Korrektur, „sie sind einfach klasse“.

          Kommentar von Holtwiesche | 18. März 2012

  9. @Holtwiesche: Wenn du nur Bilder hochladen willst, kannst dir z.B. einen Account bei Flickr oder eben bei Brickshelf.com einrichten. Kostet ja nichts.
    Der Spartaner ist auch klasse. Ebenso der Gladiator und aus der neuen Serie der Kelte.

    Die Barcode-Sucher habe ich nie hin bekommen 🙂 Das Problem bei der Hexe kenne ich. Hab dadurch auch drei von denen 😉

    Kommentar von Wortman | 19. März 2012 | Antwort

  10. Zitat;-) „Der Spartaner ist auch klasse. Ebenso der Gladiator und aus der neuen Serie der Kelte.“

    Dem kann ich mich nur anschließen. Aber auch der Samurai ist wirklich gut. Das lustigste war für mich, dass der Spartaner fast auf Anhieb an Leonidas aus 300 erinnerte.

    Kommentar von Holtwiesche | 19. März 2012 | Antwort

    • Deswegen versuche ich von diesen Figuren auch immer mehrere zu bekommen 🙂

      Kommentar von Wortman | 19. März 2012 | Antwort

  11. Ich hatte das Glück, 12 Spartaner zu bekommen. Im LEGO Laden um die Ecke 5, 4 weitere bei Karstadt und letzten 3 von Amazone.

    Kommentar von Holtwiesche | 19. März 2012 | Antwort

    • WOW – da hast du ja wirklich super abgesahnt. Glückwunsch. So viele habe ich nicht.

      Kommentar von Wortman | 19. März 2012 | Antwort

  12. Das hier ist ein reiner Legoblog (Geschichten und Bilder). Schau dich ruhig mal um. Vielleicht findest noch ein paar Inspirationen 😉

    Kommentar von Wortman | 19. März 2012 | Antwort

    • Das gefällt mir auch so gut hier. Ob ich mal eine eigene Geschichte über die griechische Antike aufgreife, mal schauen.

      Kommentar von Holtwiesche | 19. März 2012 | Antwort

      • Warum nicht? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

        Kommentar von Wortman | 19. März 2012 | Antwort

        • Zu erst möchte ich meine angefangene Geschichte beenden. Wenn diese fertigt ist, mal schauen wie die neue wird.

          Kommentar von Holtwiesche | 19. März 2012

        • Gute Idee. Nur nicht zu viel gleichzeitig.

          Kommentar von Wortman | 19. März 2012

  13. In der neuen kommen auf jeden Fall die Minos vor;-)

    In der aktuellen Geschichte ist nur die Welt und die Charaktere erfunden. Alles andere entspricht etwa dem späten Hochmittelalter.

    Kommentar von Holtwiesche | 19. März 2012 | Antwort

    • Die Stories in eurer Wiki sind recht interessant – auch was die Mischungen angeht. Da werde ich bestimmt noch öfters mal lesen.

      Kommentar von Wortman | 20. März 2012 | Antwort

      • Freut mich zu lesen. Aber auch deine Bildergeschichten sind sehr gut und haben Potenzial.

        Kommentar von Holtwiesche | 20. März 2012 | Antwort

        • Danke dir.
          Deine Wiki-Beiträge und die Bilder dazu rufen eigentlich nach einem eigenen Story.Blog 🙂

          Kommentar von Wortman | 20. März 2012

  14. Die Minotauren finden recht gut Anklang. Auf dem Blog von Fortes Isles sind sie auch mit dabei:
    http://fortesisles.wordpress.com/2012/02/07/die-ruckkehr-mit-verbundeten-part-vi/

    Kommentar von Wortman | 20. März 2012 | Antwort

    • Die Bilder hatte ich schon mal gesehen und fand auch die Idee mit dem Minotauren Schiff recht interessant. Auch das die Minotauren als starke Verbündete hilfreich sind, ist ganz meine Meinung. Nur das sie in meiner Geschichte gegen die Werwölfe kämpfen.

      Kommentar von Holtwiesche | 20. März 2012 | Antwort

      • Diese unterschiedlichen Sichtweisen machen Geschichten und Figuren ja auch erst interessant. Bei mir z.B. sind die Minotauren Mitglieder der „Horde“. Einer blutrünstigen Schlächterarmee. Vor ihnen haben sogar die Orks Respekt.
        https://brickfantasy.wordpress.com/2011/11/08/die-horde/

        Kommentar von Wortman | 20. März 2012 | Antwort

        • Fast wie der Ursprung meiner Minotauren;-)

          Wenn Donnerhorn nicht das kulturelle Interesse in meinen Minotauren geweckt hätte, wären sie auch zu blutrünstigen Schlächtern der Dunklen Magier geworden. Doch sie schlugen den friedfertigeren Weg ein. Zumindest nach den ersten Gemetzeln;-)

          Kommentar von Holtwiesche | 20. März 2012

        • So kann es auch laufen. Dieser Stamm der Minotauren ist dem Gemetzel treu geblieben und sie fühlen sich wohl in ihrer Rolle.
          Das es auch anders geht, zeigen die M’Seku. Einst kriegerische Nomaden, wurden sie sesshaft, nachdem die Sieger ihnen ein Bündnis und Land anboten.
          https://brickfantasy.wordpress.com/2011/12/13/kampfhunger/

          Kommentar von Wortman | 20. März 2012

  15. Also ich werde diese Woche mal ein kleines Gemetzel zwischen Minotauren und Orks in Netz stellen. Denn ich habe mehr Orks als Werwölfe;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

    • Ich habe auch nur fünf Werwölfe aber einen ganzen Teil Orks 😉
      Sag Bescheid, wenn das Gemetzel online ist.

      Kommentar von Wortman | 21. März 2012 | Antwort

      • Werde ich tun;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 21. März 2012 | Antwort

        • *supi*

          Kommentar von Wortman | 21. März 2012

  16. Also die Figuren auf beiden Fraktionen sind fertig ausgerüstet. Es wird ein Kampf von ca. 20 Orks gegen 5 Minotauren und einem Zyklopen werden. Dazu kommen jetzt noch ca. 3 – 5 Zivilisten als arme Seelen, die zur falschen Zeit am falschen Ort sind.

    Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012 | Antwort

    • Auf die Fotoserie freue ich mich schon 🙂

      Kommentar von Wortman | 24. März 2012 | Antwort

  17. Zu den Werwölfen;-)

    An sich müsste man doch den Werwolfkopf gut mit dem bösen Ritter aus Serie 7 kombinieren können. Das müsste ziemlich gut aussehen.

    Kommentar von Holtwiesche | 24. März 2012 | Antwort

    • Wäre mal einen Versuch wert.

      Kommentar von Wortman | 24. März 2012 | Antwort

  18. Angriff der Minotauren;-)

    Fortsetzung folgt;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 25. März 2012 | Antwort

    • Angriff der Minotauren 2;-)

      Fortsetzung folgt;-)

      Kommentar von Holtwiesche | 25. März 2012 | Antwort

      • Angriff der Minotauren 3;-)

        Fertig;-)

        Diese Bildergeschichte ist meine erste und daher noch ohne Text, Film (Paint) Blut. Auch sind einige Bilder wohl doppelt oder dreifach. Die Bildqualität ist auch nicht die beste. Aber wer nicht wagt kann auch nicht gewinnen;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 25. März 2012 | Antwort

  19. Neue Version des Zyklopen;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 3. April 2012 | Antwort

    • Neue Version vom Minotauren Berserker;-)

      Kommentar von Holtwiesche | 3. April 2012 | Antwort

      • Der hat was. Gefällt mir.

        Kommentar von Wortman | 3. April 2012 | Antwort

    • Der sieht cool aus. Ich finde immer noch die Haare voll heiss 🙂

      Kommentar von Wortman | 3. April 2012 | Antwort

      • Die sind von einer LEGO Star Wars Figur. Die heißt glaube ich Aura Sing.

        Kommentar von Holtwiesche | 4. April 2012 | Antwort

        • Steht ihm aber gut 😉

          Kommentar von Wortman | 4. April 2012

  20. Danke;-)

    Jetzt wissen die Leser auch, wo dieser Zopf her kommt.

    Kommentar von Holtwiesche | 5. April 2012 | Antwort

  21. Zwei der neuen Minotauren bekommen einen Langbogen. Den des Elfenkriegers.

    Kommentar von Holtwiesche | 5. April 2012 | Antwort

    • Das ist keine schlechte Idee.

      Kommentar von Wortman | 5. April 2012 | Antwort

      • Die drei Minos sind heute mit dem Papierbegasus eingetroffen. Der eine ist schon wieder auf Weiterreise. Die anderen beiden werden heute abend eingerüstet. Die Bilder kommen morgen ins Netz.

        Kommentar von Holtwiesche | 11. April 2012 | Antwort

        • Da freue ich mich schon drauf. Wo hast den anderen Mino denn hin geschickt?

          Kommentar von Wortman | 11. April 2012

  22. Der Dritte war ein Geschenk für meine Mutter.

    Kommentar von Holtwiesche | 12. April 2012 | Antwort

    • Hattest du vor diesem Blog mal diese Webseite gehabt?

      http://www.siltry.de/lego/index.htm

      Kommentar von Holtwiesche | 12. April 2012 | Antwort

      • Wie bist du denn auf die Seite gestoßen? Die ist uralt und ewig außer Betrieb – gehört aber mir. 🙂

        Kommentar von Wortman | 12. April 2012 | Antwort

        • Ich habe heute mein Internetlesezeichen aufgeräumt und stieß auf diese Homepage. Da kamen mir einige Bilder bekannt vor;-) Ich hatte die Seite vor Jahren mal in Google gefunden, weiß nicht mehr genau wie lange, ist aber ne ganze weile her.

          Kommentar von Holtwiesche | 12. April 2012

        • Damit habe ich mal angefangen vor einigen Jahren, bis ich dann diese Blogs entdeckt hatte. Die ganzen Legosachen waren erst in meinem Hauptblog integriert, bis ich alles in einen eigenen Legoblock gepackt hatte. Die alte HP gibt es noch – vergesse immer, die zu löschen 😉

          Kommentar von Wortman | 13. April 2012

    • Das ist ja nett 🙂

      Kommentar von Wortman | 12. April 2012 | Antwort

  23. Ich schicke hier nur mal das aktuelle Gruppenbild;-)

    Die Armbrustschützen sind die Neulinge.

    Kommentar von Holtwiesche | 12. April 2012 | Antwort

    • Da hast dir ja eine schlagkräftige Truppe zusammen gebaut 🙂

      Kommentar von Wortman | 12. April 2012 | Antwort

      • Jo;-) Der Trupp kann schon einiges an Schaden anrichten. Naja, nur wenn sie es wollten, was sie aber nicht tun.

        Hast du dir noch Minos bei dem E Bay Shop geholt? Denn der Restbestand des Shops reduzierte sich.

        Kommentar von Holtwiesche | 12. April 2012 | Antwort

        • Nein, ich hab mir keine mehr geholt. Ich denke, meine paar reichen mir.
          Ich warte jetzt erstmal auf die neue Sammelserie. die startet ja schon in gut zwei Wochen.

          Kommentar von Wortman | 13. April 2012

  24. Ja meine 7 Minotauren reichen mir jetzt auch;-)

    Mehr brauche ich auch nicht. Es hatten mir eigenentlich nur die Schützen gefehlt. Eine Truppe ohne Armbrust / Bogenschützen war für mich nicht denkbar. Doch so gefällt mir meine Mino Truppe jetzt.

    Ich freue mich auch schon auf die Serie 7. Besonders auf den Sackpfeifenspieler, die Wikingerfrau und den dunklen Ritter.

    Kommentar von Holtwiesche | 13. April 2012 | Antwort

    • Sieben ist auch eine gute Zahl 🙂 Ich versuche auch immer eine ungrade Zahl zu erreichen.

      Ja, bei der Serie 7 sind wieder recht brauchbare Figuren dabei. Mit Glück bekommt man sie schon übernächste Woche.

      Kommentar von Wortman | 13. April 2012 | Antwort

      • Ungerade Zahlen passen eben am besten. Finde ich;-)

        Ich hoffe auch das sie etwas eher im Laden sind als angekündigt:-) Manchmal hat man schon mal das Glück.

        Kommentar von Holtwiesche | 15. April 2012 | Antwort

        • Meistens waren die Figuren schon 1-2 Wochen eher im Laden. Nur die Serie 6 kam erst im eigentlichen Erscheinungsmonat.

          Ungerade deswegen, weil man dann schöne „Zweierreihen“ plus Anführer machen kann 😉

          Kommentar von Wortman | 15. April 2012

  25. Ganz genau deswegen;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 15. April 2012 | Antwort

    • *grinz*

      Kommentar von Wortman | 15. April 2012 | Antwort

      • Die freundschaftlichen Verbündeten der Minotauren;-)

        Habe beide anderen Alienköpfe noch gefunden.

        Kommentar von Holtwiesche | 21. April 2012 | Antwort

        • Nicht schlecht – nun hast schon drei dieser Zyklopen 🙂

          Kommentar von Wortman | 21. April 2012

  26. Vielleicht, aber nur vielleicht bemühe ich mich noch um einen vierten;-) Auf Basis des Legionärs;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 21. April 2012 | Antwort

    • Warum nicht 🙂

      Kommentar von Wortman | 21. April 2012 | Antwort

      • Als Anführer würde er sich anbieten, da er als einziger eine Rüstung und einen Helm trüge;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 21. April 2012 | Antwort

        • Wäre eine Alternative 🙂

          Kommentar von Wortman | 22. April 2012

  27. Hier mal eine Zyklopin;-)

    Ihr Torso ist der, der Pharaonin und die Beine sind die des Pharaos.

    Kommentar von Holtwiesche | 4. Mai 2012 | Antwort

    • Warum soll es keine Zyklopinnen geben? Die Idee ist doch gut. Wenn ich mir deine so ansehe, sind die ebenso kriegerisch wie die Männer 😉

      Kommentar von Wortman | 4. Mai 2012 | Antwort

      • Ich hatte wieder mal die Spataner vor Augen;-)

        Kommentar von Holtwiesche | 5. Mai 2012 | Antwort

        • **grinz**

          Kommentar von Wortman | 5. Mai 2012

  28. Die Tage kommt noch mal ein neues Bild des Werwolfsrudels. Es wird um 2 Figuren erweitert. Ein weiblichen Werwolf und Frankensteins Monster;-)

    Dazu ein weiteres Bild der Space Marines. Habe jetzt acht von ihnen und sie zu zwei taktischen Trupps gestaltet.

    Kommentar von Holtwiesche | 10. Mai 2012 | Antwort

    • Auf den weiblichen Werwolf bin ich gespannt 🙂

      Acht der Marines? Auch nicht übel. Ich lasse mich da mal überraschen.
      Ich komme im Moment zu gar nichts 😦

      Kommentar von Wortman | 11. Mai 2012 | Antwort

  29. Also eines kann ich schon ankündigen;-)

    Der weibliche Werwolf hat einen Ninjago Körper, ein Star Wars Gesicht und die Werwolfperücke. Sie trägt keine Rüstung und ihre Ausrüstung ist rein auf anschleichen und Hinterhalt ausgerichtet.

    Kommentar von Holtwiesche | 12. Mai 2012 | Antwort

    • Da bin ich ja jetzt ganz besonders auf die Bilder gespannt. Welchen Ninjago-Körper hast denn dafür genommen?

      Kommentar von Wortman | 12. Mai 2012 | Antwort

  30. Also ich teste zwei. Die erste wäre der klassische schwarze Kampfanzug ohne weibliche Züge. So das der weibliche Schwerpunkt auf dem Gesicht liegt. Der andere ist die rote Rüstung mit weiblichen Konturen.

    Aber so wie es aussieht, werde ich wohl die schwarze Version vorziehen, weil sie besser zu dem Rest des Rudels passt;-) Die tragen schließlich alle schwarze Rüstungen;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 13. Mai 2012 | Antwort

    • Du kannst ja trotzdem mal beide Versionen online stellen.

      Kommentar von Wortman | 13. Mai 2012 | Antwort

      • Hier die beste Lösung meiner Meinung nach. Weibliche Züge und in schwarzem Gewand;-)

        Hier das Bild des Frankenstein Monsters;-)

        Und hier das Rudel;-)

        Die Space Marines kommen wo anders.

        Kommentar von Holtwiesche | 14. Mai 2012 | Antwort

        • Die Kimbra ist dir super gelungen. Die nehme ich auch 😉 Welchen Kopf hast du denn dafür benutzt? Der kommt mir irgendwie so unbekannt vor.
          Frankenstein macht sich auch gut in den Klamotten.

          Kommentar von Wortman | 15. Mai 2012

  31. Der Kopf ist von Barriss Offee aus dem Set Geonosian™ Cannon Artikel-Nr.: 9491. Der Kopf ist frisch aus diesem Jahr.

    Kommentar von Holtwiesche | 15. Mai 2012 | Antwort

    • Schön das dir Kimbra zusagt. Sie soll ein Hybrid aus Vampir und Werwolf darstellen.

      Kommentar von Holtwiesche | 15. Mai 2012 | Antwort

      • Die ist absolut klasse.

        Kommentar von Wortman | 15. Mai 2012 | Antwort

    • *aah* Da stammt der Kopf her. Ich schau wenig auf die Star Wars Sets.

      Kommentar von Wortman | 15. Mai 2012 | Antwort

      • In allen LEGO Themen findet man das eine oder andere hilfreiche Teil. Star Wars bietet viele interessante Köpfe.

        Kommentar von Holtwiesche | 15. Mai 2012 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: