BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Die Rückkehr 1

Da der 1000jährige Fluch sich seinem Ende näherte, war es nicht im Grunde nicht verwunderlich, dass ein Großmeister aus der alten Zeit wieder auftauchen würde. Doch hatte der Magier eher mit Darkon selbst gerechnet. Wenn es wirklich Kayra war, kommen die anderen beiden Großmeister auch zurück?

Thorkal stand an der Steilküste hinter seinem Wohnturm, als er hinter sich eine Bewegung wahr nahm.

„Meister Thorkal“, sagte die Frau. „Ich habe auch dem Weg hierher sehr viel Gutes über euch gehört.“
„Danke der Ehre“, antwortete er ruhig.
Sein Blick fiel auf den Stab. Es war der Stein, kein Zweifel.
„Ihr seid Kayra und ihr habt die Macht des Feuers bei euch!“
„Ihr habt es erfasst. Ich bin zurück gekommen. Gerade noch rechtzeitig wie mir scheint.“
„Ja. Der Fluch nähert sich seinem Ende und keiner vermag zu sagen, was danach passiert. Die alten Überlieferungen erzählen, das ihr nach dem Untergang Thamors verschwunden wärt“

Kayra erzählte ihm, dass sie in den Hort des Lichts geholt wurde als Thamor in den Fluten versank. Dort habe sie geruht und neue Kraft gesammelt. Zeit spielt im Hort keine Rolle und so verflogen die 1000 Menschenjahre fast wie im Fluge.
Sie schaute den Magier an: „Mit den vier Thamorsteinen werden wir verhindern, das die Schattenritter wiederkehren werden.“
„Die drei anderen Steine sind verschwunden. Niemand weiß, wo sie sich befinden. Kayra, lasst uns zum Turm zurückkehren. Dann erzähle ich euch alles, was ich weiß.“

Bilder: T.R. aka Wortman

27. Januar 2012 Posted by | Die Stäbe der Macht | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Lego Man in Space

Zwei kanadische Jugendliche bastelten sich einen Heliumballon und schickten eine Legofigur mit kanadischer Flagge in der Hand zum Mond.

Immerhin 25 Kilometer hoch ist der Ballon gestiegen. Auf der angehängten Kiste stand das Männchen, im Inneren war eine Videokamera und ein GPS-Gerät installiert.

Die Legofigur kam immerhin bis in die Stratosphäre, als der Ballon platzte.  Die Figur kam an einem Fallschirm wohlbehalten wieder auf dem Boden an.

Hier das Video:

27. Januar 2012 Posted by | Allgemein | , , , , , , , , | 10 Kommentare