BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Jarich Spretoris

Man sieht ihn selten aber in unruhigen Zeiten ist er sofort zur Stelle: Jarich Spretoris, der Großinquisitor Anglesias.

Gesehen wurde er an einem der Nebenflüsse der Rhun. Wahrscheinlich ist er auf dem Weg in die Stadt Thendara.

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

16. November 2011 - Posted by | Königreich Anglesia | , , , , , , , ,

16 Kommentare »

  1. Oh, oh! Und in Thendara schlichtet man bestimmt schon die Scheiterhaufen auf… 😕

    Kommentar von shelkagari | 16. November 2011 | Antwort

    • Das könnte vielleicht sein… hoffen wir mal, es wird nicht passieren…

      Kommentar von Wortman | 16. November 2011 | Antwort

  2. Und wo sind die Bretter zum An-den-Kopf-Schlagen? 😉

    Kommentar von cimddwc | 17. November 2011 | Antwort

    • Die schwimmen im Fluss 😉
      Musst rein hüpfen…

      Kommentar von Wortman | 17. November 2011 | Antwort

  3. Das Holzkreuz gefällt mir ausgesprochen gut!

    Kommentar von farnheim | 19. November 2011 | Antwort

  4. nette Bauart für die Priester/Geistlichen. Das Holzkreug ist ganz nett. Hier hätte ich auf meinem Blog ein kleiners.http://fortesisles.wordpress.com/2011/07/07/kapelle/

    Kommentar von hellboy | 19. November 2011 | Antwort

    • Dank dir Hellboy. Hab mir eben dein Kreuz angesehen. Das könnte man so auch nehmen.

      Kommentar von Wortman | 19. November 2011 | Antwort

  5. Wie cool! Ich denke, dass ich mich hier mal noch richtig reinlese – ich liebe Lego; wenn gleich ich momentan eher in rosa bauen „muss“ 😉
    Ach schön, dass du deiner Phantasie so freien Lauf lässt!

    Grüßle, Josie

    Kommentar von Josie | 19. November 2011 | Antwort

    • Rosa bauen *hihi* Kennst du meinen kleinen Neffen? 😀 Der hatte noch vor einiger Zeit einen Rosafimmel. Er liebte alle rosa Legosteine.

      Meiner Fantasie kann ich mit den ganzen Legogeschichten etc. die ich so entwerfe, bestens entfalten.

      Kommentar von Wortman | 19. November 2011 | Antwort

  6. Jarich Spretoris? *grübel* 😕

    Kommentar von Sany | 19. November 2011 | Antwort

    • Hat mit der Inquisition und einem Buch zu tun 😉

      Kommentar von Wortman | 20. November 2011 | Antwort

      • Keine Ahnung^^
        Aber da kenn ich mich eh nicht so aus … ich hatte nur das Gefühl, das der ein bissel aussieht wie Darth Vader 😉

        Kommentar von Sany | 20. November 2011 | Antwort

        • Liegt wohl daran, dass diese Kapuze bei Lego Star Wars am meisten vorkommt 😉

          Ich verrate es dir 😉
          Der Name setzt sich zusammen aus Jakob Sprenger und Heinrich Institoris. Die Verfasser vom „Hexenhammer“. DEM Nachschlagewerk bei der Hexenverfolgung.

          Kommentar von Wortman | 21. November 2011

  7. […] Spretoris ist inzwischen am Stadtrand von Thendara angekommen. Auf dem Weg zu den […]

    Pingback von Ankunft in Thendara « Brick Fantasy | 21. November 2011 | Antwort

  8. […] Großinqusitor war kein Freund dieser archaischen Methoden. Er selber bevorzugte die Feuerstrafe. Seiner Meinung […]

    Pingback von Archaische Methoden « Brick Fantasy | 30. November 2011 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: