BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Immer mehr Söldner

Immer mehr Söldner strömen nach Tagorien um ihr Glück auf der bösen Seite zu machen.

Aus den Tiefen der Ostländer bringen die Söldner, auf ihrem Weg zur Totenfestung,  auch seltsame Tiere mit.

Osirian weiß, es kann höchstens noch Tage dauern, bis Skyllus zuschlagen wird. Eine große Armee hat sich inzwischen an der Totenfestung versammelt und wartet auf den Marschbefehl.

Noch immer gibt es keine Antwort von Lord Arufa. Auch Torge von Kjell, von Osirian als Bote geschickt, war immer noch nicht zurück.

Roghans Heer sammelt sich inzwischen im Heerlager.

Advertisements

13. November 2011 - Posted by | Tagorien | , , , , , , , , , , , , , , , ,

23 Kommentare »

  1. […] gibt es bei den Söldnern auf Seiten des […]

    Pingback von Zuwachs « Brick Fantasy | 19. April 2012 | Antwort

  2. Super Armee;-)

    Sieht echt klasse aus und auch der Kriegselefant ist mehr als Gelungen. Wenn man Bilder fussionieren könnte, würde ich meine Samurai als Kaverlerie hinter her schicken;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 19. April 2012 | Antwort

    • Leider bisschen schwierig mit der Fusion – aber die Idee ist schon gut 🙂
      Leider besitze ich nur den einen Elefanten. Will mir irgendwann noch zwei oder drei dazu holen. Das macht dann mehr her 😉

      Kommentar von Wortman | 19. April 2012 | Antwort

  3. […] weitere Söldner aus den Ostländern sind in der Nähe der Totenfestung gesichtet […]

    Pingback von Weitere Söldner « Brick Fantasy | 26. Mai 2012 | Antwort

  4. Nach so viel Sciencfiction mal wieder zurück zur Fantasy;-)

    Zwei Samurai;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 22. Juni 2012 | Antwort

    • Was sind das denn für Helme von den Herren?

      Kommentar von Wortman | 25. Juni 2012 | Antwort

  5. Das sind die Sets, die in meine Samurai eingeflossen sind. So wie man sie kaufen kann / konnte.

    Das Pferd, der Pferdehelm und die Banner sind aus meiner Sammelkiste. Außer dem Banner, dass ist nicht richtig, sind die Samurai nach historischem Vorbild.

    Kommentar von Holtwiesche | 25. Juni 2012 | Antwort

    • *aah* von Ninjago 🙂
      Bei den Waffen haben sie sich ja mal wirklich etwas einfallen lassen.

      Kommentar von Wortman | 28. Juni 2012 | Antwort

  6. Also ich finde diesen Ninjago Samurai wirklich klasse. Selten musste man nur so wenig ändern um eine fast authentische Abbildung zu bauen.

    Kommentar von Holtwiesche | 28. Juni 2012 | Antwort

  7. Hier die überarbeitete Version der Samurai. Die Naginata und das Banner ist jetzt stimmig;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 4. Juli 2012 | Antwort

    • Bei dem A_1 Pic: Sollen das links und rechts „Rüstungsständer“ sein? Sehen zumindest so aus 😉

      Kommentar von Wortman | 6. Juli 2012 | Antwort

      • Genau das sollen sie sein;.)

        Kommentar von Holtwiesche | 9. Juli 2012 | Antwort

        • 😀

          Kommentar von Wortman | 9. Juli 2012

  8. Noch mehr Söldner;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 10. Juli 2012 | Antwort

    • Da hast du dir ja eine ansehnliche Armee zusammen gestellt.

      Kommentar von Wortman | 10. Juli 2012 | Antwort

  9. Jetzt gibt es noch 2 weitere Armeen die noch nicht fotographiert wurden. Ich habe jetzt noch 12 weitere Ninjas und 10 Samurai. Die Ninjago Figuren sind schon klasse;-)

    Kommentar von Holtwiesche | 10. Juli 2012 | Antwort

    • Zwei weitere Armeen? Da bin ich mal gespannt.
      Diese Ninjago-Figuren sind schon recht gut.

      Kommentar von Wortman | 10. Juli 2012 | Antwort

  10. Hier die letzten 2 japanischen Trupps auf einem Bild.

    Die Aufnahme ist nicht gut aber ich hoffe man sieht genug.

    Kommentar von Holtwiesche | 22. Juli 2012 | Antwort

    • Man kann alles erkennen 🙂 Da hast dir eine schöne kleine Armee zusammen gestellt. Gefällt mir.

      Kommentar von Wortman | 22. Juli 2012 | Antwort

  11. […] Elefant wird etwas modifiziert und kann dann als weiteres “Kriegstier” auf Seiten der Dunkelheit in Tagorien in die Schlacht […]

    Pingback von 7418 Scorpion Palace / Maharadscha-Palast « Brick Fantasy | 12. Februar 2013 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: