BRICK FANTASY

Fantasy-Geschichten in Lego

Das Land Luthien

Als ich nach Kreativität zur Gestaltung des Nebellandes „Luthien“ fragte, kamen viele gute Ideen zusammen. Heute habe ich ein wenig davon umgesetzt:

Freidenkerin sagte, am nördlichen Ende Luthiens wäre eine unüberwindbare Felswand und Theomix erdachte sich einen Wasserfall, der von dem Hochplateau durch den Nebel ins scheinbare Nichts floss.


Die Nebel wirkten undurchdringlich.

Veljans glaubte an vergessene Völker im Nebelland Luthien, da sich keine Expeditionen dorthin wagten. Gab es auch vergessene Tiere?


Der Nebel war nicht so dicht an diesem Wasserloch.

Bilder: T.R. aka Wortman

Advertisements

20. Oktober 2011 - Posted by | Luthien | , , , , , , , , , ,

1 Kommentar »

  1. […] beim Nebelland Luthien auch gut funktioniert mit dem […]

    Pingback von Brainstorming « BRICK FANTASY | 17. Februar 2015 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: